Systemarchitektur Prof. Jan Reineke, Andreas Abel Grundvorlesung (9CP), Sommersemester 2019

News

09.07.2019

Zusätzliche Office Hour am Mittwoch

Wir werden morgen (Mittwoch, 10.7.) eine zusätzliche Office Hour anbieten, und zwar von 13-15 Uhr in Raum 401 (Gebäude E1 3).

07.07.2019

Tutorien 3 & 7 am 8.7.

Die Tutorien 3 und 7 fallen morgen krankheitsbedingt leider aus. Falls Sie in einem dieser beiden Tutorien sind, können Sie morgen stattdessen ein anderes Tutorium besuchen (um 10:15 Uhr in SR 015 oder SR 016 bzw. um 12:30 Uhr in SR 015 oder HS003).

05.07.2019

Ergebnisse Projekt 1

Wir haben die Evaluation von Projekt 1 abgeschlossen. Sie finden Ihre Punkte auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Die Person, die das Projekt eingereicht hat, findet zusätzlich auf der persönlichen Statusseite die Ausgaben des Testlaufes als Feedback zur... Weiterlesen

Wir haben die Evaluation von Projekt 1 abgeschlossen. Sie finden Ihre Punkte auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Die Person, die das Projekt eingereicht hat, findet zusätzlich auf der persönlichen Statusseite die Ausgaben des Testlaufes als Feedback zur Abgabe. Bitte verteilen Sie das Feedback innerhalb der Gruppe. Bei einigen Aufgaben haben wir automatisiert auf typische Fehlerfälle getestet. Wenn Ihr Code korrekt war, sind diese (fehlerhaften) Testfälle folglich fehlgeschlagen. Diese Testfälle spielen in der Bewertung nur eine Rolle, wenn der eigentliche Testfall fehlgeschlagen ist

04.07.2019

Gruppen 2. Projekt

Wir möchten daran erinnern, dass bis heute Abend eine Datei mit den Gruppenteilnehmern für das 2. Projekt hochgeladen werden muss.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch darauf hinweisen, dass das geforderte Format dieser Datei (d.h. genau eine... Weiterlesen

Wir möchten daran erinnern, dass bis heute Abend eine Datei mit den Gruppenteilnehmern für das 2. Projekt hochgeladen werden muss.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch darauf hinweisen, dass das geforderte Format dieser Datei (d.h. genau eine komma-separierte Zeile ohne Leerzeichen mit den Matrikelnummern) verbindlich ist. Abgaben, die diesen Vorgaben nicht entsprechen, werden wir beim 2. Projekt nicht akzeptieren.

04.07.2019

Ergebnisse Minitest 5

Die Ergebnisse des 5. Minitests sind jetzt eingetragen. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

30.06.2019

Office Hours 2. Projekt

Für das zweite Projekt werden wir am Montag, dem 8.7., von 14-16 Uhr und am Dienstag, dem 9.7., von 12-14 Uhr Office Hours anbieten. Diese finden in Raum 401 (Gebäude E1 3) statt.

In der kommenden Woche finden keine Office Hours statt.

12.06.2019

Office Hours

Während der Bearbeitungszeit des 1. Projekts werden wir Office Hours anbieten. Diese finden montags von 14-16 Uhr und dienstags von 12-14 Uhr in Raum 401 (Gebäude E1 3) statt.

11.06.2019

Wichtige Änderungen in den Übungsgruppen

Aufgrund der Entwicklung der Teilnehmerzahl haben wir nun, wie am Anfang des Semesters bereits angekündigt, die Tutorien 6 und 10 aufgelöst. Die Teilnehmer wurden auf die anderen Gruppen im gleichen Zeitslot verteilt. Sie finden Ihr neues Tutorium auf Ihrer... Weiterlesen

Aufgrund der Entwicklung der Teilnehmerzahl haben wir nun, wie am Anfang des Semesters bereits angekündigt, die Tutorien 6 und 10 aufgelöst. Die Teilnehmer wurden auf die anderen Gruppen im gleichen Zeitslot verteilt. Sie finden Ihr neues Tutorium auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Außerdem hat sich der Raum von Tutorium 9 geändert: Es findet zukünftig in HS003 (E1 3) statt.
 

07.06.2019

Projektvorstellung am Mittwoch

Am kommenden Mittwoch (12.6.) findet keine reguläre Vorlesung statt. Stattdessen wird ab 9:00 Uhr (im Günter-Hotz-Hörsaal) das erste Projekt vorgestellt.

07.06.2019

Vorlesung erneut vorverlegt

Aufgrund des Feiertags in der übernächsten Woche wird die Vorlesung vom 21.6. (Freitag) auf den 18.6. (Dienstag) um 8:30 vorverlegt.

07.06.2019

Ergebnisse Minitest 3

Die Ergebnisse des 3. Minitests sind jetzt eingetragen. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Da die Zeit etwas knapp bemessen war, konnten einige insbesondere die 3. Aufgabe (rekursive Schaltkreise) nicht vollständig bearbeiten. Wir... Weiterlesen

Die Ergebnisse des 3. Minitests sind jetzt eingetragen. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Da die Zeit etwas knapp bemessen war, konnten einige insbesondere die 3. Aufgabe (rekursive Schaltkreise) nicht vollständig bearbeiten. Wir haben daher die Maximalpunktzahl des Tests auf 12 Punkte reduziert. Falls Sie mehr als 12 Punkte erreicht haben, werden Ihnen die zusätzlichen Punkte als Bonuspunkte gutgeschrieben. Um die Klausurzulassung zu erhalten, sind somit insgesamt 43,5 Punkte (50% von 87 Punkten) erforderlich.

Der kommende Minitest am 17.6. wird wahrscheinlich noch einmal eine Aufgabe zu rekursiven Schaltkreisen enthalten. Es wäre daher sehr zu empfehlen, die entsprechenden Aufgaben auf den Übungsblättern noch einmal intensiv durchzuarbeiten.

27.05.2019

Vorlesung vorverlegt

Wie in der letzten Vorlesung besprochen, wurde die Vorlesung diese Woche von Freitag auf Dienstag (8:30 Uhr) vorverlegt.

23.05.2019

Übungsgruppenwechsel

Aufgrund einiger Abmeldungen ist die Teilnehmerzahl in den einzelnen Tutorien derzeit ungleichmäßig verteilt. Für die Studenten in den Tutorien um 10:15 und 12:30 besteht daher jetzt die Möglichkeit, in ein früheres Tutorium zu wechseln; Wechsel in ein späteres... Weiterlesen

Aufgrund einiger Abmeldungen ist die Teilnehmerzahl in den einzelnen Tutorien derzeit ungleichmäßig verteilt. Für die Studenten in den Tutorien um 10:15 und 12:30 besteht daher jetzt die Möglichkeit, in ein früheres Tutorium zu wechseln; Wechsel in ein späteres Tutorium sind zurzeit nicht möglich. Wenn Sie Ihre Übungsgruppe wechseln möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an abel@cs.uni-saarland.de.

12.05.2019

Ergebnisse Minitest 1

Der erste Minitest ist korrigiert. Sie finden Ihre Punktzahl auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Sie haben morgen in den Übungsgruppen die Möglichkeit, Ihren Test einzusehen.

Show all
 

Allgemeine Informationen

Die Vorlesung Systemarchitektur des Sommersemesters 2019 findet im Hörsaal 0.01 (Günter-Hotz-Hörsaal) des Gebäudes E 2.2 jeden Mittwoch von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr und jeden Freitag von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt und vermittelt grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der Rechnerarchitektur und der Betriebssysteme.

Die erste Vorlesung findet am 10. April statt.

 

Prüfungsmodalitäten

Klausuren

  • Die Endklausur umfasst den Stoff der gesamten Vorlesung.
  • Die Teilnahme setzt voraus, dass insgesamt 50% der Summe der Punkte aus den Minitests sowie 50% der Summe der Punkte aus den Projekten der gesamten Vorlesung erreicht wurden.
  • Die Nachklausur umfasst ebenfalls den Stoff der gesamten Vorlesung.
    Die Teilnahme setzt voraus, dass insgesamt 50% der Summe der Punkte aus den Minitests sowie 50% der Summe der Punkte aus den Projekten der gesamten Vorlesung erreicht wurden.
    Auch wer die Endklausur bestanden hat, darf an der Nachklausur teilnehmen und versuchen seine Note zu verbessern.
  • Sie dürfen zur Klausur ein (doppelseitig) handbeschriebenes DIN A4 Blatt mitbringen.

Minitests

  • Minitests finden ca. alle zwei Wochen zu Beginn der Übungen statt. Der erste Minitest findet am 6. Mai statt.
  • Ein nicht mitgeschriebener Minitest wird mit 0 Punkten bewertet.

Übungsblätter

  • Es gibt wöchentliche freiwillig zu bearbeitende Übungsblätter. Diese werden jeweils im Laufe des Mittwochs im CMS unter Materialien veröffentlicht.
  • Sie können die Übungsblätter in beliebigen Gruppen bearbeiten. Ihre Lösung können Sie jeweils bis zum Ende der Vorlesung mittwochs im entsprechenden Briefkasten in Gebäude E1 3 abgeben. Sie haben zur Bearbeitung normalerweise jeweils eine Woche Zeit.
  • Sie erhalten die korrigierten Blätter in Ihrer Übungsgruppe zurück. Dort werden auch jeweils Lösungen zu den Aufgaben besprochen.

Projekte

  • Es gibt im Laufe des Semesters zwei Projekte die Kenntnisse in (a) Rechnerarchitektur und (b) Betriebssystemen/Systemprogrammierung vertiefen.
  • Nicht eingereichte Projekte werden mit 0 Punkten bewertet.

 

Benotung

Die Gesamtpunktzahl für die Systemarchitektur-Vorlesung ergibt sich wie folgt aus den in der End- bzw. Nachklausur, den in den Minitests und den in den Projekten erzielten Punkten:

k = max(punkteEndklausur/gesamtpunkteEndklausur, punkteNachklausur/gesamtpunkteEndklausur)
t = punkteMinitests/gesamtpunkteMinitests
p = min(punkteProjekte, gesamtpunkteProjekt)/gesamtpunkteProjekt

bestanden = k >= 0.5 && t >= 0.5 && p >= 0.5
q = 0.8 * k + 0.2 * p

Die Zahl q wird anschließend auf die Notenskala abgebildet. 

D.h. in jedem der drei Bereiche müssen mindestens 50% der Punkte erreicht werden. In die Note geht das Klausurergebnis zu 80% und das Ergebnis der Projekte zu 20% ein.



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratoren